Hier finden Sie alle Videos aus der Reihe "Ortschafen im Fokus"

 

Höxter / 05.08.2020 (BfH). Der Wahlkampf ist längst in der heißen Phase: Die Bürgermeisterkandidaten sind mit dem Auto, dem Fahrrad oder zu Fuß in den Ortschaften und in der Kernstadt Höxter mobil unterwegs. Die „Bürger für Höxter“ (BfH) und ihr Bürgermeisterkandidat Ralf Dohmann sind dabei unter anderem sehr skurril unterwegs mit ihrer „Ape“ (italienisch für Biene), ein dreirädriges Rollermobil aus Italien. Mit ihrer Wahlwerbestrategie wollen die „Bürger für Höxter“ im gesamten August die Menschen in den Ortschaften und der Kernstadt „zum Schmunzeln bringen“, wie sie erklären. Der Vereinsvorsitzende und Gründungsvater der BfH, Hermann Loges, bezeichnet die Ape als den Kommandowagen bzw. das Flaggschiff der BfH. Bürgermeisterkandidat Ralf Dohmann und der Vereinsvorsitzende Hermann Loges betonen, dass sie keinen „Wahlkampf“ betreiben möchten, sondern „Wahlwerbung“ für sich und ihren Bürgermeisterkandidaten. Die Menschen sollen auf den „Wahlwerbetross“ aufmerksam werden und mit Bürgermeisterkandidat Ralf Dohmann oder den Mitgliedern der BfH ins Gespräch kommen. Werbegeschenke oder aber auch Eis möchten die „Bürger für Höxter“ dabei an die Menschen verschenken.

Höxter / 29.06.2020 (as). Am Donnerstag, den 2.Juli 2020, findet die erste Bürgersprechstunde unseres Bürgermeisterkandidaten Ralf Dohmann statt. In der Zeit von 17.30Uhr bis 19.00Uhr sind alle Interessierten in der Geschäftsstelle der BfH (Corbiestraße 1 in Höxter) eingeladen um Fragen zu stellen, Anregungen weiterzugeben oder um Kritik zu äußern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Höxter / 27.05.2020 (BfH). Wir, die Wählergemeinschaft Bürger für Höxter (BfH), haben unsere Nominierungsveranstaltung für die Kommunalwahl am 13. September erfolgreich hinter uns gebracht. Nach nur etwa drei Stunden standen die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat fest, nebst des BfH-Bürgermeisterkandidaten Ralf Dohmann, der von der Versammlung einstimmig gewählt worden ist. Die Versammlung im großen Saal vom Hotel Niedersachsen musste unter Corona-Hygienebedingungen stattfinden. Trotz dieser widrigen Bedingungen ist aber alles glatt verlaufen, berichtet der BfH-Vorsitzende Hermann Loges. Loges ist froh, dass die BfH alle Wahlbezirke im Stadtgebiet Höxter mit kompetenten Bewerbern besetzen kann. Als sehr erfreulich werteten Hermann Loges und Bürgermeisterkandidat Ralf Dohmann auch, dass die Altersstruktur gut und der weibliche Kandidatinnen-Anteil hoch sei (knapp 40%).