Höxter / 05.06.2020 (BfH).  Gruppenfotos in Corona-Zeiten sind eine Herausforderung, insbesondere wenn man darauf mehrere Personen gemeinsam abbilden möchte. Das Gruppenfoto von unserem Team haben wir durch „Gruppencomposing“ erstellt. Das englische Wort „composing“ oder in Deutsch auch „Komponieren“ genannt, steht für das digitale Zusammenfügen von einzelnen Porträtfotos zu Gruppenbildern. In unserem Fall waren es zwei Bilder mit unseren Mitgliedern, die wir zu einem Foto zusammen gefügt haben. Das ist eine Bildmanipulation, die wir deshalb auch explizit so kennzeichnen müssen. Aber Corona lies keine andere Wahl zu, als diese Art des Gruppenfotos so zu gestalten.

 

 

Fotos: BfH