Höxter / 27.05.2020 (BfH). Wir, die Wählergemeinschaft Bürger für Höxter (BfH), haben unsere Nominierungsveranstaltung für die Kommunalwahl am 13. September erfolgreich hinter uns gebracht. Nach nur etwa drei Stunden standen die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat fest, nebst des BfH-Bürgermeisterkandidaten Ralf Dohmann, der von der Versammlung einstimmig gewählt worden ist. Die Versammlung im großen Saal vom Hotel Niedersachsen musste unter Corona-Hygienebedingungen stattfinden. Trotz dieser widrigen Bedingungen ist aber alles glatt verlaufen, berichtet der BfH-Vorsitzende Hermann Loges. Loges ist froh, dass die BfH alle Wahlbezirke im Stadtgebiet Höxter mit kompetenten Bewerbern besetzen kann. Als sehr erfreulich werteten Hermann Loges und Bürgermeisterkandidat Ralf Dohmann auch, dass die Altersstruktur gut und der weibliche Kandidatinnen-Anteil hoch sei (knapp 40%).
 Vier Ratskandidaten sind unter 30 Jahre alt, der Jüngste davon ist 24. Das Durchschnittsalter betrage 52 Jahre, erklärte Hermann Loges freudig. Auch für den Kreistag werden wir am 13. September kandidieren. Die Nominierungsveranstaltung war auch gleichzeitig die Mitgliederversammlung, auf welcher der neue Vorstand gewählt wurde. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: Hermann Loges (Vorsitzender), Ralf Dohmann (Fraktionsvorsitzender), Thomas Güttler (stellv. Vorsitzender), Barbara Rüstemeier (Schriftführerin), John-Jerome Maly (Schatzmeister) und Alexandra Schodrowski (löste als Pressewartin ihre Vorgängerin Ingrid Wischnewski-Schlüter ab).
 
Folgende Ratskandidaten werden in den unterschiedlichen Wahlbezirken (WB) im Stadtgebiet Höxter für die BfH antreten: Hermann Loges (WB 10), Dorothea Marquardt (20), Ulrich Drüke (30), Simone Kube (40), Dr. Thomas Güttler (50), Annette Güttler (60), Alexandra Schodrowski (70), Johanna Loges (80), John-Jerome Maly (90), Josef Schmitz (100 Albaxen), Constantin Grote (Bödexen/Stahle 2), Erika Voss (Brenkhausen), Barbara Rüstemeyer (Fürstenau), Arndt Peters (Bruchhausen/Godelheim), Siegfried König (Lüchtringen 1), Horst Ulbrich (Lüchtringen 2), Michael Rüstemeier (Ottbergen), Eckehard Hemesoth (Bosseborn/Ovenhausen), Dietmar Kraus (Stahle 1).
 
Fotos: BfH
 
 
 
 
Titelfoto: Der neue BfH-Vorstand: Hermann Loges (Vorsitzender), Ralf Dohmann (Fraktionsvorsitzender), Thomas Güttler (stellv. Vorsitzender), Barbara Rüstemeier (Schriftführerin), John-Jerome Maly (Schatzmeister) und Alexandra Schodrowski (Pressewartin)